Firmengeschichte


  • 1954: Gründung der Einzelfirma Ernst Schwarz in Zürich. Fabrikation u.a. von SBB-Lampen.
  • Wachstum und Umzug nach Würenlingen. Investitionen in CNC-Stanz und Laserschneideanlagen.
  • 1993: Käufliche Übernahme der Firma durch Rolf W. Schwarz. Umbenennung der Firma in SCHWARZ AG FEINBLECHTECHNIK.
  • Weiteres Wachstum verbunden mit grossen Investitionen in Anlagen und 3D-CAD/ERP
  • 1997: Kauf der Lasergraph AG
  • 2007: Kauf der Meto-Bau Gehäusetechnik AG und Ausbau der Produktionsfläche in Würenlingen (Verdoppelung auf 6‘000m2)
  • 2009: Zertifizierung nach DIN EN 15085-2 CL2
  • 2012: Käufliche Übernahme der Firma im Rahmen einer lange geplanten Nachfolgeregelung durch Christian A. Schwarz
  • 2014: Stolzes Jubiläum „60 Jahre SCHWARZ AG FEINBLECHTECHNIK“
  • Weiterer Ausbau der Schweisstechnik mit grossem Fokus auf Aluminium
  • 2015: Kauf der Roland Meier AG und Investition in eine neue, voll automatisierte Laserschneidanlage (Trumpf, 5kW-Fiber, inkl. Sortmaster)

 

Wir sind stolz auf unsere Firmengeschichte!

 

PDF Icon   Firmengeschichte im Detail

Mehr Infos

Für detaillierte Infos zu unserem Leistungsangebot, nehmen Sie bitte mit unserem Fachmann Kontakt auf:

 

T +41 56 297 16 16

F +41 56 297 16 15
info@schwarzag.ch